Ratgeber Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Ratgeber: , Arbeitsrecht

LAG Hamm: Wann muss der Arbeitgeber die Rechtsanwaltskosten eines Betriebsrates erstatten?

Der Arbeitgeber muss die Kosten eines Rechtsanwalts für aussichtslose Verfahren des Betriebsrates nicht übernehmen.

[mehr]

LAG Schleswig: Wann gilt ein Tarifvertrag auch für den Arbeitsvertrag?

Ein Tarifvertrag kann wirksam in einen Arbeitsvertrag einbezogen werden, wenn die Einbeziehung klar und eindeutig verständlich ist.

[mehr]

Ihnen einen schönen Dritten Advent!

Bald ist Heiligabend. Einen schönen und geruhsamen Dritten Advent wünscht Ihnen die

Kanzlei von
Rechtsanwalt Klaus Wille
und Fachanwalt für Familienrecht

[mehr]

ArbG München: Generelles Verbot der Benutzung privater Mobiltelefone

Generelles Verbot der Nutzung von Mobiltelefone während der Arbeitszeit nur unter Beteiligung des Betriebsrates

[mehr]

LAG Hamm: Kündigung wegen häufiger Unpünktlichkeit

Kommt ein Arbeitnehmer wiederholt und trotz Abmahnung unpünktlich zur Arbeit und teilt er sein Zuspät-Kommen auch nicht unverzüglich mit, so kann dies eine Kündigung rechtfertigen.

[mehr]

Ihnen einen schönen Zweiten Advent!

Einen schönen und geruhsamen Zweiten Advent wünscht Ihnen die

Kanzlei von
Rechtsanwalt Klaus Wille
und Fachanwalt für Familienrecht

[mehr]

Ihnen einen schönen ersten Advent!

Eine schönen 1. Advent und einen fröhlichen Beginn der Vorweihnachtszeit wünscht Ihnen Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Klaus Wille

[mehr]

LAG Schleswig: Eine Kündigung geht nicht am Sonntag zu

Wann geht ein Kündigungsschreiben zu, welches am Sonntag in den Briefkasten eingeworfen wird?

[mehr]

LAG Hessen: Anforderung “Deutsch als Muttersprache” benachteiligt Bewerber wegen ethnischer Herkunft

Verlangt ein Arbeitgeber in einer Stellenausschreibung “Deutsch als Muttersprache”, so ist dies ein Verstoss gegen das Benachteiligungsverbot. Der Bewerber hat einen Anspruch auf Entschädigung.

[mehr]

BAG: Vollzeitbeschäftigung bedeutet “40-Stunden-Woche”

Was bedeutet “Vollzeit” in einem Arbeitsvertrag? Gibt es keine anderen Anhaltspunkte (z.B. Tarifvertrag), so umfaßt Vollzeit eine 40 Stunden-Woche.

[mehr]