Der Beitrag in: "Infobrief Unterhaltsrecht 7/2012" des Deutschen Anwaltverlages zum Elternunterhalt beschäftigt sich mit dem OLG Nürnberg- Altersvorsorgevermögen und Immobilien im Elternunterhalt (Beschluss vom 24.04.2012, Az.: 9 UF 1747/11).
Das OLG hatte sich hier mit der Frage auseinanderzusetzen, ob das Altersvorsorgevermögen auch dann zusätzlich berücksichtigt werden kann, wenn der Unterhaltspflichtige über Immobilien verfügt. Der BGH hatte diese bisher offengelassen (vgl. BGH in: FamRZ 2006, S. 1511).
Mehr über den "Infobrief Unterhaltsrecht" des Deutschen Anwaltverlages können Sie hier nachlesen:
http://www.anwaltverlag.de/Infobrief-Unterhaltsrecht